Reiterhof Voigtländer
Reiterhof Voigtländer

Hier finden Sie uns

Reiterhof Voigtländer

Oberlungwitzer Str. 11

09385 Lugau OT Ursprung

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

Neue Festnetznummer: 037295 376000 oder

Mobil:

0152 58412226

Isländer

Das Islandpferd ist eine sehr alte Rasse und wurde von den Wikingern nach Island gebracht. Es kommt mit dem rauen Klima bestens zurecht und erfreut sich auch in Deutschland, als Freizeitpferd, wachsender Beliebtheit.
Es ist kompakt, wendig und nervenstark, ist hervorragend geeignet für Kinder und Ausritte ins Gelände. Der Isländer gehört zu den Gangpferden, d.h. diese Pferde verfügen zu den drei Grundgangarten:  Schritt, Trab, Galopp noch über den Tölt. Der Tölt ermöglicht
 dem Reiter einen fast erschütterungsfreien Sitz und somit die Möglichkeit, ohne große Kraftanstrengung weite Strecken zurückzulegen.
Diese Pferderasse hält man am besten in kleinen Gruppen im Offenstall.

 

Wissenswertes:

- Ist ein Islandpferd einmal von Island ausgeführt, darf es nicht mehr auf die Insel zurück.

- In Deutschland ist die größte Population dieser Tiere außerhalb Islands mit ca.30000 Tieren, die in einem Verband, dem IPZV zusammen gefasst sind.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterhof Voigtländer